News

Wunschkonzert 2017

Die Bergknappenkapelle lädt auch heuer wieder zum traditionellen Wunschkonzert am Ostersonntag um 20 Uhr im Turnsaal der Neuen Mittelschule ein.

Unser der neuen Kapellmeisterin Stefanie Hummer wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Jugendorchester:
– Kingsbury March
– Funkytown
– Thriller

Bergknappenkapelle Kohlgrube:
– Fireworks, Raphael Strasser
– Vivat Lucerna, Ney Arthur
– Gasperone, arr. Fritz Neuböck
– Ein halbes Jahrhundert, Very Rickenbacher

– Jupiter Hymn, arr. Johan de Meij
– Abracadabra, Frank Ticheli
– Comedian’s Gallop, arr. sam Daniels
– Tarzan – Soundtrack Highlights, arr. paul Murtha

Die Musikerinnen und Musiker der Bergknappenkapelle freuen sich auf Ihren Besuch.

Christbaumweitwerfen

Nicht nur in Skandinavien fliegen Christbäume durch die Luft, auch bei uns in Kohlgrube kann man dieses seltsame Phänomen beobachten.
Trotz starkem Schneefall und Schneesturm mit orkanartigen Böen zog der harte Kern der Musikkapelle diese bereits zum fünften mal stattfindende Gaudiveranstaltung durch.
Um gleichwertige Wettbewerbsbedingungen zu garantieren mussten die Sturmböen mit Rückenwindcharakter abgewartet werden und erst mit Startfreigabe konnten die Kontrahenten jeweils drei Würfe plazieren.
Die weiblichen Teilnehmerinnen durften sich einen kleineren Baum aussuchen, obwohl hauptsächlich jedoch die jeweilige Wurftechnik entscheidend war.
Und so konnte bei den Herren Uwe Decker, alias Gandalf der Schreckliche, mit einem sensationellen Drehschleuderwurf die 10 m Marke knacken.

Bericht auf meinbezirk.at

Neujahrsblasen

Auch heuer wieder sind wir in kleinen Gruppen quer durch Wolfsegg gegangen, um der Bevölkerung ein gutes neues Jahr zu wünschen. Es war ein voller Erfolg und wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für die finanzielle Unterstützung.

In diesem Sinne wünschen wir der gesamten Bevölkerung noch ein gutes und gesundes Jahr 2017!

Adventkonzert und Glühweinfass

Auch heuer wieder veranstaltete das Jugendorchester der Bergknappenkapelle Kohlgrube ein Adventkonzert mit Glühweinfass. Dabei wurden neben traditionellen Weihnachtsliedern auch moderne Stücke aufgeführt, somit war für jeden etwas dabei. Ein besonderes Highlight für die Kinder des Jugendorchesters war die erstmalige Anwesenheit des BTV Vöcklabruck, der für das Konzert einen eigenen Beitrag produzierte und auch einige Jungmusiker interviewte. Nach dem Konzert wurde an unserem Glühweinfass wieder Andalö-Punsch und Glühwein ausgeschenkt, zum Essen gab es Gulaschsuppe.

Kirchweih-Standlmarkt

Eine große Neuerung gab es heuer beim trad. Kirchweihstandlmarkt im Oktober. Zum ersten Mal fand eine Andacht – böhm. Bohosluzba, am Knappenplatz in Kohlgrube statt. Der Wortgottesdienst stand unter dem Motto „Dank für die Heimat“. Dies im Zusammenhang damit, dass vor 50 Jahre bei uns in Kohlgrube der Kohlebergbau geendet hat. Ein großer Dank gilt an Gottesdienstleiter Franz Penninger für die Abhaltung des Gottesdienstes.

Im Anschluss daran fand dann der trad. Kirchweihmarkt statt. Frische böhm. Kolatschen, trad. Blasmusik und bei guter Unterhaltung verbrachten alle Besucher einen gemütlichen Nachmittag in Kohlgrube.

Jugend & Kreativ

Nach langer Zeit nahmen unsere Jungmusiker heuer erstmals wieder an einer Jugendmarschwertung teil. Gemeinsam mit der Jungmusik Haag-Rottenbach durften wir beim Wettbewerb Jugend&Kreativ im Rahmen des Bezirksmusikfestes Gaspoltshofen unserr erlernte Show präsentieren und von der fachkundigen Jury bewerten lassen. Dabei gewannen wir in der Kategorie „Marschieren“ den 1. Platz. Ein großer Dank gilt Stabführer Sebastian Hummer der mit uns (insgesamt 60 Kinder) diese großartige Show einstudierte.

Marschwertung 2016

Das heurige Bezirksmusikfest des Blasmusikverbandes Bezirk Vöcklabruck fand vom 17. bis 19. Juni in Mondsee statt. Auch die Bergknappenkapelle nahm natürlich wieder daran teil und konnte unter der Stabführung von Simon Kaiser (es war seine erste Wertung als Stabführer) in der Leistungsstufe D mit dem Marsch Bergmannslust einen ausgezeichneten Erfolg mit 91,70 Punkten erzielen. Wir gratulieren sehr herzlich und möchten uns bei allen MusikerInnen und Musikern für die Probenarbeit bedanken. Ein großer Dank gilt natürlich auch unserem Fanclub, welcher uns jedes Jahr bei den Marschwertungen unterstützt.

Wunschkonzert 2016

Ein großes Highlight unseres Musikjahres ist ohne Zweifel das alljährliche Wunschkonzert am Ostersonntag. So durften wir Musikerinnen und Musiker sowie unser Jugendorchester vor einem gefüllten Turnsaal die eingeprobten Stücke zum Besten geben. Ein abwechslungsreiches Programm wurde geboten, den neben Polka, Marsch, Ouvertüre durften auch moderne Nummern wie Les Humphries oder Eigthies Flashback nicht fehlen. Und zum ersten Mal wurde die Kapelle vom jungen Kapellmeister Stefan Strasser geleitet.
Eine besondere Freude waren natürlich die vorgenommenen Auszeichnungen und Ehrungen. So wurde Oliver Wiesmüller das Juniorleistungsabzeichen und Theresa Haugeneder und Sebastian Stockinger das Leistungsabzeichen in Silber überreicht. Alfred Lacher wurde mit der Verdienstmedaille in Gold und Alexander Steiner mit der Verdienstmedaille in Brone geehrt.
Außerdem wurde Gerold Holzinger für seine 38-jährige Diensttätigkeit als Stabführer der BKK zum Ehrenstabführer der Kapelle ernannt.
Um das Konzert schließlich noch gebührend ausklingen zu lassen, gab es im Foyer ein schmackhaftes Buffet und angenehme Barmusik.

Gruppenfoto

Das neue Gruppenfoto ist da!

Sie finden es unter der Registerkarte Kapelle oder bei den Fotos.

4. Andalö Christbaumweitwerfen

Am 9. Januar 2016 fand unser viertes Andalö Christbaumweitwerfen statt.

In Summe sind die zwei Bäume 153-mal über die Flugbahn geflogen.

Von der Lachtechnik bis zum Schleuder Versuch versuchten unsere Teilnehmer die Christbäume so weit wie möglich zu werfen. Mit einer eigenen Technik wie schon im letzten Jahr sicherten sich auch dieses Jahr Tanja Distler und Hans Peter Wolfsberger den Sieg.

Alle Fotos finden Sie in unserer Fotogalerie