Projekt 48 Die Erste

VonBergknappenkapelle

Projekt 48 Die Erste

Vom 04.-06. April fand im Turnsaal der Neuen Mittelschule Wolfsegg am Hausruck eine ganz besondere und einzigartige Veranstaltung statt. Der OÖBV Vöcklabruck veranstaltete in Kooperation mit der Gemeinde Wolfsegg und der Bergknappenkapelle Kohlgrube die Frühjahrsbläsertage und das Projekt 48 1 im Rahmen des Landesmusikfestes. Bei dieser besonderen Konzertwertung stand nicht nur das musikalische, sondern auch die künstlerische Darstellung im Vordergrund. Das Programm der Bergknappenkapelle lautete „Hausruck spielt Musik-Theater“, Thema dabei war der Bürgerkrieg in Holzleithen. Die Bergknappenkapelle Kohlgrube und die Darsteller erreichten unter der Leitung von Kapellmeister Stefan Brunnbauer 152 Punkte und konnte sich damit im vorderen Feld platzieren. Wir möchten uns recht herzlich bei der Bezirksleitung Vöcklabruck, bei unseren Darstellern, insbesondere bei Franz Froschauer, Roland König und beim Bergknappenclub Kohlgrube-Wolfsegg und bei allen freiwilligen Helfern, ohne diese wäre die Veranstaltung wohl nicht so reibungslos über die Bühne gelaufen, bedanken.

Über den Autor

Bergknappenkapelle administrator

Schreibe eine Antwort